Presseschau, Samstag, 04. Juli 2015 02:42

Best Practice aus der ganzen Welt

Zwei Tage lange debattierten im Mai Politiker, Wissenschaftler, Vertreter aus Nichtregierungsorganisationen und Praktiker aus 70 Ländern auf der "Bonn Conference for Global Transformation", wie der Wandel zu einer nachhaltigen und gerechteren Weltgesellschaft gestaltet werden kann. Eingeladen hatten das Land Nordrhein-Westfalen und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Unterstützt wurde der Kongress von der Deutschen Welle, dem Sustainable Solutions Network und der Universität der Vereinten Nationen.

Weiterlesen: Transformation ist mehr als Transfair-Kaffee: Best Practice aus der ganzen Welt

Weiterlesen: Bonn Conference for Global Transformation – Konferenzwebsite