Heft 13: Ressourcen und Macht: Kommentare, Freitag, 24. März 2017 20:01

Technische Lösungen reichen nicht

Gerhard Schröder argumentiert heute in Bezug auf ökologische Reformen genauso kurzsichtig und allein auf technische Lösungen bedacht wie zu seiner Zeit als Bundeskanzler. Technik allein und Kooperation werden unsere Zivilsation nicht retten. Elektromobilität ist eine Scheinlösung, sie ändert an der Umweltzerstörung, die individuelle Mobilität anrichtet, nur marginal etwas.

Martin Burster