Heft 17: Demokratie , Donnerstag, 12. Oktober 2017 02:11

Drei Fragen zur Demokratie

[mehr...]Brauchen wir mehr Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie? Helfen dabei eine Enquete-Kommission und ein Beteiligungsgesetz? Es antworten Ute Vogt (SPD), Katja Kipping (Die Linke), Josef Göppel (CSU) und Anton Hofreiter (Grüne).
Interview: Susanne Götze [mehr...]

Heft 17: Demokratie , Mittwoch, 04. Oktober 2017 00:56

Letzte Instanz ziviler Ungehorsam

[mehr...]Das Aktionsbündnis "Ende Gelände" fordert einen sofortigen Kohleausstieg zur Verhinderung der Klimakatastrophe. Dafür besetzen die Aktivisten sogar Gleise und Tagebaue und nehmen die strafrechtlichen Folgen in Kauf.
Text: Susanne Schwarz [mehr...]

Heft 17: Demokratie , Dienstag, 03. Oktober 2017 20:09

Der unterwanderte Protest

[mehr...]Parteien und Unternehmen nutzen das positive Image von Bürgerinitiativen, um ihre Ziele durchzusetzen. Damit wird der Protest nicht selten instrumentalisiert. Beteiligung wird nur vorgetäuscht – während es um ganz andere Interessen geht.
Text: Susanne Götze [mehr...]

Heft 17: Demokratie , Montag, 25. September 2017 02:35

Besser leben durch Mitmachen

[mehr...]Das Berliner Projekt Kiezklima hat Bürger befragt, wie sie mit extremer Hitze in der Stadt umgehen. Herausgekommen sind überraschend gute Ideen für die Anpassung von Städten an den Klimawandel – und ein neuer Zusammenhalt in der Nachbarschaft.
Text: Joachim Wille [mehr...]

Heft 17: Demokratie , Sonntag, 24. September 2017 16:16

Editorial

[mehr...]Unser politisches System muss einen grundlegenden Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft organisieren. Das geht nur, wenn die Menschen an den Entscheidungen beteiligt werden. Wir müssen mehr Demokratie wagen.
Text: Hubert Weiger [mehr...]

Heft 17: Demokratie – Kommentare, Freitag, 13. Oktober 2017 22:00

Beteiligung muss einfacher werden

Das Poster "Elemente eines demokratischen Prozesses" zeigt anschaulich, woran Partizipation scheitert: Unsere Beteiligungssysteme sind zu kompliziert. Es geht darum, ein einfaches Instrumentarium für die drei elementaren Schritte zu finden: Information, Diskussion, Entscheidung. Mithilfe der neuen Techniken müsste das möglich sein.
Kommentar: Raymund Messmer [mehr...]